Karl Menz Turnier 50 Jahre Taunusstein

50 Jahre Schachclub Taunusstein 1966
e.V.

Karl Menz Pokal

Taunussteiner Sommer Pokal

Spielpläne Mannschaftsmeisterschaft 2016/2017

Die Spielpläne der Mannschaftsmeisterschaften 2016/2017 sind im Portal64 veröffentlicht.

Christian Gießelbach, TLfM

Mannschaften Saison 2016/2017

Bezirksoberliga

  • Wiesbadener SV 1885 2
  • Sfr. Erbach 2
  • SC Taunusstein 1966 1
  • SK Bad Schwalbach 1
  • SG Turm Idstein 2
  • SAbt TuS Dotzheim 3
  • FC 1934 Wiesbaden-Bierstadt 1

Bezirksliga

  • Wiesbadener SV 1885 3
  • SAbt BKA Wiesbaden 1
  • TuS Makkabi Wiesbaden 1
  • SV Biebrich 1
  • SK Bad Schwalbach 2
  • SAbt SV Blau-Gelb Wiesbaden 1
  • Sfr Stiller Zug Wiesbaden 1
  • SAbt TuS Dotzheim 4
  • FC 1934 Wiesbaden-Bierstadt 2

Wiesbadener SV 1885 3 zieht in die Bezirksliga zurück

Der Wiesbadener SV 1885 zieht seine 3. Mannschaft aus der Bezirksoberliga in die Bezirksliga zurück. Die 2. Mannschaft tritt regulär in der Bezirksoberliga an.

Christian Gießelbach, TLfM

Update 26.6.: Endgültiger Stand zu Auf- und Abstiegen zur Saison 2016/2017

Bezirksoberliga

  • Meister und Aufsteiger in Landesklasse West: SK 1950 Geisenheim 1
  • Absteiger: SAbt BKA Wiesbaden 1, Wiesbadener SV 1885 3

Bezirksliga

  • Meister: TuS Makkabi Wiesbaden 1
  • Aufstieg in Bezirksoberliga: keiner
  • Absteiger: SK 1950 Geisenheim 2, SC Taunusstein 1966 2 (Mannschaft abgemeldet)

Bezirksklasse

  • Meister und Aufsteiger in die Bezirksliga: FC 1934 Bierstadt 2
  • Rückzug: SAbt TuS Dotzheim 5, SAbt SV Blau-Gelb 2
  • Neu gemeldet: FC 1934 Bierstadt 3

FC 1934 Bierstadt 2 ist Meister der Bezirksklasse 2015/2016

Die zweite Mannschaft aus Bierstadt hat sich am letzten Spieltag die Meisterschaft in der Bezirksklasse gesichert. Gegen die vierte Mannschaft des Wiesbadener Schachvereins reichte eine Punkteteilung, um die Tabellenführung zu verteidigen. Der kampflose Sieg der Dotzheimer Mannschaft spielte daher keine Rolle mehr, der im Fall einer Niederlage Bierstadts noch die Brettpunktwertung entschieden hätte. Die schlagkräftige Bierstädter Nachwuchstruppte hat damit auch das Recht, in die Bezirksliga aufzusteigen.

Spielortverlegung 9. Spieltag Bezirksoberliga

Die Begegnung
SAbt TuS Dotzheim 3 - FC 1934 Wiesbaden-Bierstadt 1
des 9. Spieltags der Bezirksoberliga (08.05.2016) wird in einem anderen Spiellokal ausgetragen:

Goldener Springer, Am Schloßpark 69, Wiesbaden-Biebrich

Spielortverlegung 9. Spieltag Bezirksklasse

Die Begegnung
SAbt TuS Dotzheim 5 - Sfr. Erbach 3
des 9. Spieltags der Bezirksklasse (08.05.2016) wird in einem anderen Spiellokal ausgetragen:

Goldener Springer, Am Schloßpark 69, Wiesbaden-Biebrich (im 1. OG)

SK 1950 Geisenheim 1 ist Bezirksmannschaftsmeister 2015/2016

Die erste Mannschaft aus Geisenheim hat sich bereits am vorletzten Spieltag die Meisterschaft in der Bezirksoberliga gesichert, und somit auch das Recht zum Aufstieg in die Landesklasse. Der Sieg gegen Taunusstein 1 reichte, da der Verfolger aus Erbach nicht Punkten konnte. Mit nunmehr drei Punkten Vorsprung ist die Meisterschaft trotz direktem Duell mit dem Tabellenzweiten am Finaltag bereits gesichert.

Aktuelle Tabelle im Portal64.

Herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft!

TuS Makkabi Wiesbaden 1 ist Meister der Bezirksliga

Am letzten Spieltag hat TuS Makkabi Wiesbaden 1 mit einem Sieg gegen die zweite Mannschaft aus Taunusstein die Tabellenführung in der Bezirksliga knapp verteidigt. Der punktgleiche Verfolger SV Biebrich 1 konnte mit einem deutlichen Sieg gegen Stiller Zug den Rückstand nach Brettpunkten zwar noch verringern, aber nicht mehr komplett aufholen.

Abschlusstabelle im Portal64.

Herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft!

Christian Gießelbach,
Turnierleiter Mannschaftswettkämpfe

Inhalt abgleichen